So funktioniert die Unikiste

Wir gärtnern

Wir bauen fast 70 verschiedene Gemüsearten nach bio-dynamischen Kriterien an.

Wir bringen die Ernte

Direkt vom Feld an die Uni. Für alle, die vorher bestellt haben, damit wir wissen, wieviel wir ernten und mitbringen. 

Ihr holt Euer Gemüse

Immer mittwochs zwischen 12 und 15 Uhr im Innenhof des AStA/STuRa in der Belfortstraße 24. Bitte eigene Taschen mitbringen!  

Ihr kocht

Allein oder mit der ganzen WG, ab jetzt jedenfalls immer frisch und regional. 

Probeabo bestellen

Jahreszeiten schmecken!

In die Kiste kommt, was hier bei uns Saison hat

So funktioniert die Unikiste

Wie kann ich bestellen?

Einfach weiter oben auf den orangen Klebstreifen klicken und das Formular ausfüllen. Im Feld „Wo haben Sie von uns gehört?“ tragt ihr den Hinweis „Studikiste“ ein. Wenn alles geklappt hat, erhaltet ihr eine Mail mit allen Details zu Eurer Kiste.

Was ist drin?

Eine bunte Mischung aus Biogemüse der jeweiligen Jahreszeit, auch mal mit krummem Gemüse, das im normalen Handel oft aussortiert wird. Je nach Gemüsearten und Jahreszeit fällt auch der Inhalt unterschiedlich aus. Immer gleich bleibt: Alles ist Bio und kommt wirklich von hier.

Was kostet die Kiste?

Die Kiste kostet 15 Euro und reicht für eine Person ungefähr eine Woche lang. Wer mehr Hunger hat oder die ganze WG bekocht, kann die Größe jederzeit anpassen. Im Preis sind immer 5% Studi-Rabatt enthalten.