Es kribbelt in den Fingern und krabbelt im Boden... doch ein bißchen Geduld brauchen wir noch!

Bei uns in der Gärtnerei ist gerade Übergangszeit. Es gibt noch Rote Bete, Lauch und Pastinaken, aber im Gewächshaus sprießen schon Kresse und Radieschen. Die beiden auf einem Butterbrot mit ein bißchen Salz und man weiß plötzlich sicher: Der Frühling ist da! Mit ihm kehrt übrigens auch der Rucola-Salat zurück. Dieses Jahr sieht er super aus, aber er ist eine unserer nervenaufreibensten Kulturen - nicht nur wir finden ihn lecker, Millionen südbadischer Erdflöhe finden das auch. Falls Sie also einem Erdfloh über den Weg laufen: Sagen Sie es bitte nicht weiter.