Wir haben eine freie Gesellenstelle!

Wer hat seine Ausbildung im ökologischen Gemüsebau abgeschlossen und hat Lust mit uns zu arbeiten? Wir haben im neuen Jahr eine Gesellenstelle frei - der Einstiegszeitpunkt ist flexibel, spätestens ab Februar/März 2021 bräuchten wir zwei Hände und einen Kopf mehr. Wir freuen uns auf eine Gärtnergesellin oder einen Gärtnergesellen mit Begeisterung für den biodynamischen Landbau, mit Freude am Schaffen und einem wachen Geist.

Zur Arbeit bei uns im Freilandteam gehören sämtliche gärtnerische Arbeiten, von der Pflanzung bis zur Ernte und Aufbereitung des Gemüses. Längerfristig kann sich ein persönlicher Arbeitsschwerpunkt entwickeln - wir freuen uns also über Menschen, die Lust haben, bei Piluweri Verantwortung zu übernehmen und die Gärtnerei dauerhaft mitzugestalten.

Die Voraussetzung dafür ist eine abgeschlossene Ausbildung im biodynamischen oder biologisch-organischen Gemüsebau - oder mehrjährige Arbeitserfahrung in diesem Bereich.

Und was bieten wir? Vieles, was es sonst nicht mehr so oft gibt: Eine Gärtnerei mit eigener Jungpflanzenanzucht und Züchtung, dazu ein sehr leckeres Mittagessen für alle und eine wunderschöne Landschaft drumherum. Ach ja, auch eine angemessene Bezahlung und geregelte Arbeitszeiten - wobei sowohl eine Voll- oder Teilzeitstelle möglich ist.

Wir freuen uns auf Deine ausführliche und aussagekräftige Bewerbung! Bitte per e-Mail an den Leiter unseres Freiland-Teams: matthias.ludwig@piluweri.de

Mehr zum Freilandteam